Mobilwagen 1100

Der Mobilwagen 1100 bietet viel Platz und kommt mit kompletter Batterie- und Wechsel­richter­technik daher. Somit stehen am Wagen selbst reine 230V Sinus-Wechsel­spannung, wie es vom Stromnetz her bekannt ist, dauerhaft zur Verfügung. In Kombination mit Akku­wechsel­option und Ersatz­akku ist der mobile Arbeits­platz für den Dauer­betrieb, z. B. über mehrere Schichten hinweg, einsetzbar.

Weiteres Zubehör, wie verstell­bare Halter­ungen für Monitor, Thin- oder SmartClient, Notebook/­Laptop sind ebenso erhältlich wie Schublade, telesko­pierbarer Drucker­auszug, Rammschutz und vieles Weiteres. Durch seine quadratischen Grundmaße, dem ergonomischen Griff, dem tiefliegenden Schwerpunkt sowie den leichtgängigen Rollen ist ein einfaches Verschieben und Drehen des Wagens möglich.

Dieser mobile Arbeitsplatz eignet sich besonders für die flexible Datenverarbeitung in Logistik und Industrie. Unabhängig vom Stromnetz kann z.B. die Erfassung von Waren- und Produktionsdaten, sowie das Drucken von Labeln und Dokumenten erfolgen. Dies bedeutet eine erhebliche Verkürzung der Wegezeiten. Eine Prozessoptimierung, die Zeit und Geld spart.

Vorteile:

  • Unterbringung von PC, Scanner und Zubehör
  • Einsatz als mobiler PC-Arbeitsplatz
  • Reduzierung von Wegen und der Anzahl der stationären IT-Arbeitsplätze
  • Bessere Auslastung der PCs und Peripherie

Anwendungsgebiete:

  • Wareneingang / Warenausgang
  • Kommissionierung
  • Qualitätskontrolle
  • Inventuren / Bestandserfassungen

Technische Highlights:

  • mikro-controller gesteuerte LCD-Spannungsanzeige mit Unterspannungsalarm – zur Akkuüberwachung
  • FI-Schutzschalter
  • DC/AC Vollsinus-Wechselrichter in verschiedenen Leistungsklassen (300W / 600W / 1200W) – Dauerlast
  • automatisches, logikgesteuertes Ladegerät 12V 21A, 230V mit optimierter Ladekurve
  • 120Ah 12V Blei-Vlies Akku (weitere Größen auf Anfrage)
  • optional Akkuwechseloption (Verpolschutz-Stecker am Akku, Gleitschienen, Führungsprofile)